• SNF Academy

Begeisterung


Begeisterung steigern


Wie entsteht Begeisterung und wie kann ich sie beeinflussen?


Sich für etwas begeistern zu können, bedeutet, dafür zu brennen. Es muss in Dir brennen, was Du in anderen bewirken möchtest. Dies ist eine Eigenschaft, welche man sich aneignen kann. Wie alles, braucht es die nötigen Kenntnisse und die Disziplin.


Wichtig: Das ist kein Zauberformel, sondern einen Methode, welche ich seit mehr als 20 Jahren selbst praktiziere.


Finde Gründe


Nur wer intrinsisch angetrieben ist, kann sich auch nachhaltig für etwas begeistern und bleibt leistungsfähig.


Frage Dich daher:


  • Macht Dir dein Job spass?

  • Was bewegt Dich im Leben?

  • Wofür brennst DU?

  • Was ist der Sinn des Lebens für Dich?

  • Wie würdest Du dein eigenes Leben bewerten?

  • Was müsstest Du unternehmen um etwas zu ändern (nur, wenn Du nicht zufrieden bist mit deinem jetzigen Leben)


Wenn Du die oben gestellten Fragen beantwortet hast, kannst Du die Begeisterung durch innere Kommunikation und mentaler Stärke stärken und steuern.


Wann immer Du die Möglichkeit hast, mit dir Selbst ein Dialog zu führen, solltest Du das tun. Am besten dann, wenn Du alleine bist, z.B. wenn Du alleine im Wald bist. Dabei solltest Du nicht nur auf die Worte achten, sondern deine inneren Bilder an ein Sollstatus binden. Sobald Du das getan hast, solltest Du diesen Moment im Geiste bewusst erleben. Dies solltest Du so oft wie möglich tun, damit es nachhaltig wirkt.


Ein Dialog mit deiner Inneren Stimme ist daher entscheidend, damit Dein Unterbewusstsein sich mit dieser neuen Art von Kommunikation anfreunden kann.



Hast Du die nötigen Werkzeuge und Instrumente für nachhaltige Veränderungen? Wenn nein, dann informiere Dich über das Mental Coaching von Birol Isik.

Blogbeiträge Birol Isik & Daniela Lovric | Swiss Nutrition & Fitness Academy

Themenbereiche: Persönlichkeitsentwicklung, Fitness, Gesundheit, Leadership, Veränderungen im Leben, Motivation