Suche
  • D. Lovric, B. Isik & Team

Plötzlich Vegetarier? Kraftsportler Birol Isik ohne Fleischkonsum



Birol und ich essen seit mehreren Jahren kein Fleisch mehr und in diesem Beitrag möchte ich meine Gedanken zum Fleischkonsum und unsere Entscheidung kurz erläutern.

Als Birol sich entschied, nicht mehr Fleisch zu essen, war ich einwenig erstaunt. Denn als Kraftsportler hat er jahrelang Fleisch konsumiert. Ich war mir zwar durchaus bewusst, dass ein zu hoher Fleischkonsum gesundheitliche Schäden mit sich bringt, jedoch habe ich das Ganze nie aus dem Blickwinkel betrachtet, den Birol mir wie folgt schilderte:

Tiere haben auch eine Familie. Sie haben auch ein Anrecht auf ein Leben, genau wie wir. Woher nehmen wir uns das Recht und essen diese wundervollen Wesen auf?

Aus Gewohnheit habe ich einige Wochen lang weiterhin Fleisch konsumiert, mit der Rechtfertigung, dass Tiere auch andere Tiere essen. Nach ca. 4 Wochen wurde mir in einem ruhigen Moment Folgendes bewusst: Tiere töten, um zu überleben. Und wir? Töten wir wirklich, um zu überleben oder eher um ein ausbeuterisches Wirtschaftssystem aufrechtzuerhalten?

Wir müssen keine Tiere töten, um zu überleben. Wenn ein Löwe eine Gazelle tötet, dann hatte die Gazelle bis zu diesem Zeitpunkt ein freies, selbstbestimmtes Leben. Ausserdem tötet der Löwe die Tiere nicht und verkauft sie irgendwo in Afrika, oder?

Wusstest Du, dass für die Herstellung von 1 Kg Fleisch durchschnittlich 2'000 Liter Wasser verbraucht werden? Aus meiner Sicht ist dies moralisch nicht vertretbar, wenn man bedenkt, dass so viele Menschen keinen Zugang zu sauberem Wasser zum Überleben haben.

Ich möchte hiermit betonen, dass ich niemanden verurteile, wenn er Fleisch ist. Es war eine persönliche Entscheidung, die ich für mich getroffen habe und ich finde solche Entscheidungen sollte man dann fällen, wenn das Gefühl uns dahin führt. Dieser Beitrag soll auch nur als Denkanstoss dienen und weder eine Belehrung sein, noch eine Diskussion provozieren, wo man sich gegenseitig Vorwürfe macht, sich rechtfertigt oder angreift.


Du willst Ernährungsberatungen oder Personal Trainings durchführen? Dann könnten unsere Online Ausbildungen spannend sein für Dich.



Du möchtest Dich persönlich weiterentwickeln? Dann informiere Dich über die Coachings von Birol Isik - Details www.birolisik.ch



121 Ansichten
snf academy ausbildungen.png

SNF Academy

Anfragen bezüglich Fitnessausbildungen und Zusammenarbeit an:

 

E-Mail: info (at) snfa.ch 
(Bitte Name, Vorname, Betreff und Mobile angeben)

 

Online Fitness Ausbildungen | Online Coachings Persönlichkeitsentwicklung
 

SCHWEIZ | DEUTSCHLAND | ÖSTERREICH 

Anfragen bezüglich KMU Coaching | Firmencoachings / Vertriebscoaching | Changemanagement | Start UP Coaching an:

 

Details & Anfragen - E-Mail: Info (at) snfa.ch 

(Bitte Name, Vorname, Betreff und Mobile angeben)

SNF Academy 

Führend in den Bereichen Fitness, mentale Stärke, Persönlichkeitsentwicklung, Bewusstseinserweiterung, Kreativitätsförderung und Potenzialentfaltung

SNF Academy im WEB: 

www.snfacademy.ch

SNF Academy Instagram 

SNF Academy  Google

AGB

Impressum

  • Fitness Ausbildung SNF Academy
  • Facebook
  • Pinterest
  • YouTube