mental coaching birol isik
mental coaching zürich schweiz
mental coaching führungskräfte
mental coaching münchenstein
Persönlichkeitsentwicklung coaching schweiz
Persönlichkeitsentwicklung schweiz luzern
persönlichkeitsentwicklung zollikon schweiz
Persönlichkeitsentwicklung glarus schweiz
persönlichkeitsentwicklung coaching zürich
mental coaching bern schweiz
mental coaching zürich

Persönlichkeitsentwicklung Coaching Schweiz | Tipps 10

Du möchtest leistungsfähiger werden? Oder probierst seit längerem abzunehmen oder Muskeln aufzubauen?

Dann könnten die untenstehenden Fakten und Überlegungen dich dabei unterstützen. 

71. Stress – der Dickmacher Nr. 1

 

In der heutigen schnelllebigen Zeit sind wir unter Dauerstress. Da ist es nicht verwunderlich, dass fast jeder zweite Schweizer übergewichtig ist. Stress macht dick! Nicht nur weil wir in stressigen Zeiten öfters zu Fastfood und ungesunden „Muntermachern“ in Form von zuckerhaltigen Lebensmittel greifen, sondern vor allem, weil sich Stress negativ auf unseren Hormonhaushalt auswirkt. Der Stoffwechsel wir dadurch heruntergefahren, die Fettspeicherung gefördert, das Muskelwachstum gehemmt und der Appetit gesteigert. Wichtig ist dabei zu verstehen, dass unser Körper nicht nur Stress empfindet wenn wir unter Zeitdruck sind, Beziehungsprobleme haben oder uns in einer schwierigen Lebenslage befinden.

 

72. Zucker – die Droge der Menschheit 

 

Übergewicht, Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen, Depressionen, Alzheimer & Krebs – alles mögliche Folgen von einem übermässigen Zuckerkonsum und die Liste liesse sich noch mit unzähligen anderen Krankheiten und Folgeerscheinungen weiterführen. Pommes, Pizza, Cola, Ketchup und Süssigkeiten sind Zucker pur. Dieser steckt nämlich in viel mehr Lebensmitteln, als den Meisten bewusst ist und in höheren Mengen als für irgendein Lebewesen zumutbar wäre.

 

Wir katapultieren unseren Blutzucker- und somit Insulinspiegel hoch und runter und wundern uns dann, weshalb wir müde, lustlos, krank und übergewichtig werden. Von Tag zu Tag machen wir uns schleichend immer kränker und niemand hält uns davon ab, wenn wir es nicht selbst tun! Die Lebensmittelindustrie verdient Milliarden an unserer Sucht und packt extra noch mehr (oftmals versteckten) Zucker in alles rein, um uns noch abhängiger zu machen, die Ärzte und Pharmaindustrie erfreuen sich an den vielen Kranken und Übergewichtigen, die ihre Umsätze beinahe ins Unermessliche steigen lassen und auch die Schönheitschirurgie und Psychologen verdienen an den unzähligen unzufriedenen, frustrierten, mit einem Mangel an Selbstbewusstsein ausgestatteten Menschen.

 

Wir müssen daher die Verantwortung für unsere Gesundheit und unser Aussehen übernehmen und uns das nötige Wissen aneignen, um nicht in die Fallen der Werbung und der Lebensmittelindustrie zu tappen. Zucker ist nicht gleich Zucker! Deshalb bitte genau informieren lassen, welcher Zucker gesundheitsfördernd und welcher strikt zu meiden ist.

Im Fernstudium zum Dipl. Ernährungscoach gehen wir genauer auf dieses Thema ein. Hier kannst Du dich über die Ausbildung informieren

73. Alkohol - Volksdroge 

 

Viele wissen, dass Alkohol dick macht aber nur wenige wissen den wahren Grund dafür. Es sind nämlich nicht nur die Kalorien, die im Alkohol stecken, sondern vor allem die Auswirkung von Alkohol auf unseren Hormonhaushalt und daran gekoppelt unseren Stoffwechsel. Dieser wird komplett blockiert, sobald Alkohol in unsere Blutbahn gerät.

 

Für unseren Körper ist Alkohol pures Gift, weshalb er ihn nirgendwo abspeichern kann. Somit macht sich unsere Leber umgehend daran, dieses Gift aus dem Körper zu schaffen. Alle anderen im Körper enthaltenen Energielieferanten (insbesondere Fett und Kohlenhydrate) können nicht mehr als Energie verwertet werden und müssen in den Fettdepots abgespeichert werden.

Der Muskelaufbau und der Fettabbau werden unterdrückt, der Appetit verstärkt und insbesondere das Verlangen nach kohlenhydrathaltigen und zuckerhaltigen Lebensmitteln steigt ins Unermessliche. Es wird somit fast unmöglich abzunehmen oder Muskeln aufzubauen. Daher sollte man in Zukunft beim Einkaufen die Alkoholflasche besser im Regal stehen lassen. Wenn man seine Ziele kennt, mental stark ist und die Funktionsweise des Körpers versteht, fällt dies auch nicht mehr schwer.

 

Mentale Stärke im Privat- und Berufsleben

 

Jeder weiss, dass körperliche Aktivität den Fettabbau fördert, doch die Wenigsten wissen, dass die mentale Fitness einen viel höheren Einfluss auf den Stoffwechsel, die Zielerreichung und die körperliche Verfassung ausübt. Die Kenntnis darüber, was man erreichen möchte, wie man vorgehen muss, wie man diszipliniert und motiviert bleibt und wie man schlechte Gewohnheiten endgültig loswird und sich positive aneignet entscheidet im Endeffekt über Erfolg oder Misserfolg.

 

Stell Dir deshalb vor jeder Aufgabe oder Aktivität die Frage, was Du genau erreichen möchtest, wie Du dieses Ziel erreichen könntest, wie Du dich motivieren wirst, wenn sich der innere Schweinehund wieder meldet und wer Dich dabei unterstützen kann. Hol Dir immer nur Ratschläge von jemandem, der das was Du erreichen möchten bereits erreicht hat. Lass Dir deine Ziele und Träume von niemandem ausreden und bleib fokussiert.

Falls Du unsere Unterstützung brauchst, kannst Du uns auch online kontaktieren, z.B. per Skype oder Zoom Coaching kann Dich Birol Isik unterstützen und nützliche, praxisorientierte Tipps geben. 

Hier erfährst Du mehr über das Skype / Zoom Coaching 

Wenn Du dein Wissen in den Bereichen Gesundheit, Ernährung und Sport vertiefen und vielleicht sogar ein zweiter Standbein aufbauen möchtest, dann könnte das Kombi Paket oder Premium Paket für Dich spannend sein. 

Hier kannst Du Dich über die Online Produkte informieren:

Link Premium Paket 

Link Kombi Paket

persönlichkeitsentwicklung bern coaching
persönlichkeitsentwicklung coaching ost schweiz
personaltrainer online
birol isik verkaufscoaching
persönlichkeitsentwicklung coaching luzern
mental coaching birol isik

SNF Academy - führend in den Bereichen Fitness, mentale Stärke, Persönlichkeitsentwicklung, Bewusstseinserweiterung, Kreativitätsförderung und Potenzialentfaltung

SNF Academy im WEB: www.snfacademy.ch | Verkaufstraining: www.verkaufstrainingschweiz.ch | Mental Coaching: www.mentalcoachschweiz.ch

AGB | Impressum | Kontakt

  • Fitness Ausbildung SNF Academy
  • Facebook
  • Pinterest
  • YouTube